Anwendersupport

TSE-ANWENDERSUPPORT

 

Die folgenden Supportdienstleistungen sind im Umfang der von Freetree angebotenen Komplettsets für Zugversuche bzw. der TSE-Jahreslizenz enthalten:

Inhalte der Supportleistungen

Der Support umfasst folgende Themenkomplexe:

– Fragen zur Installation des Programms TSE

– Technische Fragestellungen im Rahmen der Programmanwendung von TSE

Der Support umfasst nicht die Themenkomplexe:

– Anleitung zur praktischen Durchführung von Zugversuchen

– Fragen zu Fallbeispielen

ITEG-Mitgliedern steht für allgemeine, inhaltliche Fragestellungen zum Zugversuch und zu Fallbeispielen das ITEG-Forum unter http://www.iteg-network.com zur Verfügung, wo diese Sachverhalte in spezifischen Teilforen mit den anderen Teilnehmern diskutiert und geklärt werden können.

Der Anwendersupport ist kein Ersatz für die im Zugversuch-Komplettset enthaltene TSE-Anwenderschulung. Der Einsatz von TSE erfordert neben Kenntnissen zur Durchführung von Zugversuchen auch Kenntnisse im Umgang mit dem Rechenprogramm, die im Rahmen einer Anwenderschulung vermittelt. Die Teilnahme an der Anwenderschulung ist vor dem ersten Einsatz der Software verpflichtend.

Umfang der Supportleistungen

Die im Preisumfang inbegriffenen Supportleistungen umfassen

10 kostenlose Problemanfragen per E-Mail an support@freetree.de

Dabei umfasst eine Problemanfrage alle E-Mails, die im Rahmen ein und derselben Problemanfrage zwischen dem Anwender und dem Supportmitarbeiter nötig sind, bis diese Anfrage seitens des Supportmitarbeiters gelöst ist.

Die Problemanfragen können während der entsprechenden Lizenzdauer des Rechenprogramms TSE gestellt werden.

Übersteigt die Zahl der Problemanfragen innerhalb dieser Zeit den Umfang der kostenlosen Supportleistungen, werden weitere Problemanfragen kostenpflichtig in Rechnung gestellt. Selbstverständlich werden die Anwender vor Ablauf der kostenlosen Supportleistungen darauf hingewiesen.

Reaktionszeiten

Supportanfragen von Anwendern werden innerhalb von 2 Arbeitstagen beantwortet. Dabei gelten die allgemeinen Bürozeiten (Montag bis Freitag, 9:00 bis 18:00 Uhr).

Kommunikationsweg

Die Supportdienstleistungen werden in Form von E-Mail-Support erbracht.

 

Nach Oben