FAQ

Was ist ITEG?
Was sind die Ziele von ITEG?
Wie kann ich mich zum ITEG-Sachverständigen zertifizieren lassen?
Wie kann ich das TSE-Programm testen?
Was kostet die Teilnahme?
Wie kann man Mitglied bei ITEG werden?


Was ist ITEG?

Die Independent Tree Expert Group ist ein Zusammenschluss von Experten im Fachbereich Baumstatik, die einen ganzheitlichen Ansatz bei der Durchführung von Baumsicherheitsüberprüfungen verfolgen.


Was sind die Ziele von ITEG?

Die Kombination visueller und technischer Untersuchungsverfahren zur ganzheitlichen Baumsicherheitsüberprüfung nach einem einheitlichen Muster ist das Ziel der Independent Tree Expert Group.

Die Independent Tree Expert Group versteht sich als Qualifizierungsoffensive für Baumsachverständige, um die eingehende Untersuchung mithilfe aktueller Methoden regelwerkskonform, sachgerecht und nach einem einheitlichen Muster auszuführen und aus sachverständiger Sicht präzise Aussagen über die Baumsicherheit abzuleiten.

Besondere Berücksichtigung finden die im Arbeitskreis Untersuchungsgeräte festgestellten aussagekräftigen Ergebnisse des Zugversuchs nach WESSOLLY. So wurde eigens das Online-Programm Tree Stability Evaluation zur Berechnung der Standsicherheit von Bäumen entwickelt. Auf Grundlage des Zugversuchs nach WESSOLLY erfasst das Programm tatsächliche Messergebnisse aus dem Zugversuch und kombiniert sie mit simulierter Windlast, Daten aus der Berechnung der Kronenangriffsfläche, und weiteren Werten wie Schwingungswilligkeit, Turbulenzsituation und Windstärke.


Wie kann ich mich zum ITEG-Sachverständigen zertifizieren lassen?

ITEG-Mitgliedern mit mehrjähriger Erfahrung im Bereich Baumpflege und Baumstatik bietet die Nürnberger Schule die Seminarreihe „Zertifizierter ITEG-Sachverständiger für die Eingehende Untersuchungen“, eine fundierte Weiterbildung zum Sachverständigen für Eingehende Untersuchungen.

Inhalte:

– Regelwerke der Eingehenden Untersuchung

– Methoden und technische Untersuchungsgeräte (u. a. Schall- und Elektrotomographie, Bohrwiderstandmessung, Zugversuch)

– Sachverständigenwesen und Gutachtenerstellung

Bitte kontaktieren Sie die Nürnberger Schule für weitere Informationen.


Wie kann ich das TSE-Programm testen?

Sie können hier die Funktionalität des Programms testen und eine Beispielberechnung durchführen. Allerdings sind einige Funktionen, wie der Bildupload und Speichern des angelegten Projekts, in der Demo-Version nicht verfügbar. Zur Nutzung der Demoversion ist Ihre Anmeldung erforderlich.

Wenn Sie das TSE-Berechnungsprogramm in vollem Umfang nutzen möchten, kontaktieren Sie bitte die Firma Freetree GmbH (http://www.freetree.de / info@freetree.de). Wir werden uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.


Was kostet die Teilnahme an ITEG?

Die Teilnahme an ITEG kostet 200,00 € Jahresgebühr pro Person zzgl. MwSt.


Wie kann man Mitglied bei ITEG werden?

Das Anmeldeformular finden Sie hier zum Download. Wir senden Ihnen die Unterlagen auf Anfrage auch gerne zu.

Bitte füllen Sie das Formular aus und senden Sie es per E-Mail, Fax oder Post an Freetree zurück.

Freetree GmbH
Raiffeisenstr. 7
90518 Altdorf
E-Mail: info@freetree.de
http://www.freetree.de
Telefon:  +49 (0) 91 87.907 335 20
Fax: +49 (0) 91 87.80 49 82

 

 

 

 


Nach Oben